Philosophie

Bei uns stehen das Tierwohl und die Qualität unserer Produkte an oberster Stelle. Wir sorgen dafür, dass die Tiere möglichst schonend geschlachtet werden: durch kurze Transportwege und die eigene Schlachtung im Schlachthof Hasenheide Fürstenfeldbruck. Seit Mai 2018 ist Bernhard Huber Junior auch einer von drei Geschäftsführern im Schlachthof Hasenheide.

Tierwohl und Nachhaltigkeit – im Schlachthof Hasenheide und bei der Landmetzgerei Huber

In seiner zusätzlichen Funktion als Tierschutzbeauftragter hat Bernhard Huber im Schlachthof Hasenheide schon sehr viel verändert. Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen arbeiten dort mittlerweile ausschließlich Fachkräfte aus den umliegenden Betrieben – und zwar nach festen Vorschriften: strikte Einhaltung der Tierschutz- und Hygienerichtlinien, feste Schlachttage und – ganz wichtig – das saubere Arbeiten und richtige Betäuben der Tiere.

 

Damit bleibt alles unter einem Dach, dem Huber-Dach. Und nur dadurch können wir Ihnen guten Gewissens die höchste Qualität unserer Waren garantieren: 100 % regional und 100 % frisch! Und das schon seit 1935.

Wo unser Fleisch herkommt? Von Bauern aus der Region Fürstenfeldbruck!

Wir sagen Ihnen genau, wo unser Fleisch herkommt: aus der Region Fürstenfeldbruck. Dabei vertrauen wir unseren langjährigen Partnern: Landwirtin Maria Drexl aus Aich beliefert uns mit Rindern und Kälbern. Von Landwirt Siegfried Schnell aus Mammendorf beziehen wir unsere Schweine. Und unsere leckeren Bauernhendl kommen vom Färberhof in Mammendorf.

 

Wir beobachten regelmäßig, wie sie gehalten werden und was an sie verfüttert wird: genfreies und heimisches Futtermittel – das schon seit über 10 Jahren.

„Wir arbeiten nur mit Lieferanten zusammen, die so ticken wie wir: nachhaltig und verantwortungsvoll!“

 

Bernhard Huber jun., Junior-Chef und Geschäftsführer

Schlachten ist nur Männersache? Nicht bei uns!

Wir stehen für Erfahrung, Qualität und Chancengleichheit. Bei uns schlachten und beraten im Verkauf zwei Metzgermeister und eine Metzgermeisterin – und darauf sind wir sehr stolz!

 

Dazu sind wir ein Ausbildungsbetrieb und führen junge Leute verantwortungsvoll an das Metzgerhandwerk heran, denn wir stehen auch zu unserer gesellschaftlichen Verantwortung.

„Unser Alleinstellungsmerkmal ist, dass wir drei Metzgermeister in der Geschäftsführung sind. Zusammen mit dem gesamten Team arbeiten wir mit höchster Sorgfalt und Liebe zum Produkt!“

 

Lea Burkhart, Metzgermeisterin


Geschichte

Stellenangebote


Adresse

Landmetzgerei Huber
Bernhard Huber
Grafrather Straße 2
82287 Jesenwang

Tel.: 08146 260
Fax: 08146 7491

Öffnungszeiten

Ladenverkauf
Mo. - Do.: 7 - 13 Uhr / 14:30 - 18 Uhr
Fr.: 7 - 18 Uhr
Sa.: 7 - 12 Uhr

Nützliche Links